Übernehmen Sie eine Patenschaft!



Liebe Tierfreunde,

haben Sie ein Lieblingstier oder liegt Ihnen eine Tierart besonders am Herzen? Möchten Sie Ihren Kindern oder Enkeln ein bestimmtes Tier näher bringen? Sie haben dazu die Möglichkeit durch die Übernahme oder das Verschenken einer Patenschaft, mit der Sie einen direkten Beitrag zu Haltung und Pflege des gewählten Patentieres leisten können. Ihre Unterstützung hilft uns, auch in Zukunft eine optimale Betreuung aller Tiere zu gewährleisten. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich zur Übernahme einer Patenschaft entschließen und danken Ihnen im Namen aller Tiere.




Was ist eine Tierpatenschaft?

Mit einer Patenschaft übernimmt der Pate die Kosten für Unterbringung, Pflege und Futter eines bestimmten Tieres im Tierpark Birkenfeld für die Dauer von einem Jahr. Die Einahmen werden ausschließlich für diesen Zweck und kommen so direkt Ihrem Tier zugute.

Möchten Sie mehr erfahren?
Rufen Sie uns an – wir geben Ihnen gerne Auskunft.
Tel.: 06782 / 6470



Wieviel kostet eine Patenschaft pro Jahr?

Tier  Preis der Patenschaft 
Wellensittich, Kanarienvogel, Zebrafink, Großsittich, Meerschweinchen, Ente, Gans, Fasan  25,00 € 
Beo, Wasserschildkröte  50,00 € 
Kakadu, Ara, Schneeule, Totenkopfäffchen, Jakob-Schaf, Ziege, Minischwein  125,00 € 
Nandu, Esel, Damhirsch, Pony  250,00 € 



KontaktImpressum